• langjährige Erfahrung
  • Kompetent & mit Liebe dabei
  • Geprüfter Webshop
  • Sichere Bezahlung
Top Neu

59,95EUR / Stück

inkl. 19% MwSt. zzgl. 4,65EUR DHL-D-Versand
Lieferzeit 1 - 2 WerktageLieferzeit 1 - 2 Werktage **


ISOLIERMANTEL FastFerment™

Der FastFerment™-Isoliermantel wurde eigens für den FastFerment™-Gärbehälter entwickelt. Der Isoliermantel ist kostengünstig und sorgt für die optimale Temperatur in Ihrem FastFerment™, ob beim Bierbrauen oder bei der Weinherstellung.

  • Aufrechterhaltung der optimalen Temperatur, beim Bierbrauen und bei der Weinherstellung
  • spezielles Design, angepasst für die Wandhalterungen und den Ständer
  • einfacher Zugang zum Thermometer
  • Gärspund bleibt sichtbar
  • unkomplizierte Handhabung mit zwei Reißverschlüssen

Merkmale:

  • robuste Außenhaut aus Nylon
  • Innenauskleidung aus wasserfestem Isolierstoff
  • Abmessungen: 52 cm im Durchmesser, 86 cm hoch


Wie funktioniert der Isoliermantel?

Die gewünschte Temperatur lässt sich problemlos mit zwei tiefgekühlten Zweiliterflaschen steuern:

Temperaturabsenkung
Benötigte gefrorene Wasserflaschen
1,4 °C
1 x Literflasche
2,8 °C
1 x Zweiliterflasche
5,6 °C
2 x Zweiliterflasche
8,3 °C
3 x Zweiliterflasche


Das Verfahren ist skalierbar bis hin zu einer Temperatur, die etwa 17 °C unter der Raumtemperatur liegt!
Eine gefrorene Zweiliterflasche wird innerhalb von 24 Stunden nicht vollständig auftauen. Damit ist es ganz einfach, einen konstanten Temperaturabfall aufrechtzuerhalten.

Die Grafik (siehe Produktfotos) zeigt ein untergäriges Bier, das bei 12 °C in einem Raum mit 20 °C Raumtemperatur gärt. Bei diesem Versuch wurden drei gefrorene Zweiliterflaschen verwendet, die jeweils nach 24 bis 36 Stunden ersetzt wurden.

In kühleren Gegenden können Sie ganz einfach ein nicht-elektrisches Heizkissen verwenden.

Schauen Sie sich das Video mit der Gebrauchsanweisung an. (Das Video ist nur auf Englisch verfügbar.)

Bemerkung: Bei FastFerment-Gärbehältern werden die passenden Wandhalterungen für den Isoliermantel bereits mitgeliefert. Wenn Sie jedoch einen FastFerment-Gärbehälter der ersten Generation haben, sind die Löcher in den Wandhalterungen noch nicht vorgebohrt und die Wandhalterungen sind nicht für die zusätzliche Belastung verstärkt. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung des Ständers oder die Bestellung der Wandhalterungen mit vorgebohrten Löchern (Artikelnr. 140.560).

 

 

video

Wir empfehlen auch